Wirtschaftssabotage durch Provider

Ein unfähiger Provider kann eine Firma in den Konkurs treiben, aber wenn der Kunde wirtschaftlich vernichtet ist, würde der Provider nicht einmal kapieren, was er angerichtet hat.



  Die Hand in der 100 Tonnen Presse


Stellen Sie sich vor, Sie hätten Ihre Hände gerade in einer 100 Tonnen Presse. Sie sagen einen vorbei kommenden "Bitte drücken Sie doch die beiden Knöpfe links und rechts von mir". Die Presse wird ausgelöst und in der Presse sind Ihre ehemaligen Hände auf einem halben Quadratmeter verteilt. Unvorstellbar? Niemand kann doch so blöd sein einer solchen Aufforderung nach zu kommen?

Der andere Arbeiter hätte Sie doch warnen müssen: "Mit den beiden Knöpfen wird die Presse ausgelöst, in der Sie gerade Ihre Hände haben". Aber nein, keine Warnung, sondern nur mit dämlich unterwürfigen Gesichtsausdruck die Auslöser betätigen!

  Das Internetformular und der Provider


Nun, Sie haben nicht gerade die Hände in einer 100 t Presse. Sie haben nur das Glück, dass ein Online Magazine über Ihre Produkte berichten. Das Onlinemagazin ist dabei so nett, dass es für die Kontaktaufnahme ein Webformular einrichtet, mit dem Interessenten Kontakt aufnehmen können. Lebenswichtige neue Kunden in den Heute wirtschaftlich so schwierigen Zeiten.

Doch Sie rufen bei Ihren Provider an "Ich bekomme soviel Spam, was kann man dagegen tun". Der Provider sagt, er können alle Email Übertragungen sperren, wo der sendende Server nicht mit der Domain der Emailadresse identisch ist. Sie sagen "Bitte machen Sie das", der Provider antwortet mit dämlich unterwürfiger Stimme "Jawohl machen wir".

Wochen später gerät dann der Einkaufschef eines großen Baumarktes auf die Seiten des Onlinemagazines. Er findet den Bericht über Ihre Produkte sehr interessant, klickt auf Kontakt und füllt das Kontaktformular aus. Ein poteniteller Großauftrag! Die Rettung Ihrer Firma, doch Sie werden nie davon erfahren, weil Ihr Provider hat Sie ja nicht davor gewarnt, dass dann keine Internetformulare mehr funktionieren.

Internet Web News Neuigkeiten
Trends rund um das Medium Internet und Kommentare aus den persönlichen Erfahrungen von Roland Mösl, dem Gründer der weltweit größten Einmann Umweltorganisation.


Gefahren im Web News Neuigkeiten
Viren, Würmer, Phising und seltsame Angebote über Emails. Informationen über die Gefahren, die den uninformierten Benutzer im Internet erwarten.




  2005 News Internet Werbung


Neuigkeiten, Erlebnisse und Kommentare aus meiner Tätigkeit als Experte für Internet Promotion.

Weizenbaum: Internet ist Schrotthaufen
Recht plakative Kririk übt der Philosoph Joseph Weizenbaum am Internet. Doch es ist mir keine Initiative von Weizenbaum bekannt, die zur Verbeserung des Zustandes beiträgt.


Die TIWAG und das Medienzeitalter
Wie verschaffe ich meinen Gegern mehr Aufmerksamkeit, als diese aus eigener Kraft je erlangen könnten? Eine mustergültige Antwort liefert die TIWAG im Kampf mit Kritikern.


TIWAG Vorstandsvorsitzender Dr.Bruno Wallnöfer
Egal welche Absichten Dr.Wallnöfer hatte, im Geschäft zählen Resultate und diese zeigen, dass mit Firmenmitteln Kritiker der Firma in einem extremen Ausmaß gefördert wurden.


Impressum und Offenlegung gem. § 24 bzw. § 25 MedienGesetz
sowie Angaben gem. § 5 ECG: Die Angaben beziehen sich auf die Domains pege.org, Salzburgs.com und Sibiu.org.


Dynamische Webseiten
Dynamisch, datenbankgeneriert, flexibel und modern wird Ihnen der Marketingmensch vorschwärmen. Statische Webseiten sind Steinzeit, veraltet, unmodern und von Gestern.


Datenbank generierte Webseiten
Viele Programmierer lieben es Dinge unnötig kompliziert zu machen. Statt simpel und ausfallsicher steht kompliziert, wartungsintensiv und seit Wochen im Eimer.


Error 500 - interner Server Fehler
Störanfällige und komplizierte Softwarekonstruktionen können den Image Schaden, weil der Besucher sieht nur, das komplizierte Gebilde ist wie ein Kartenhaus eingestürzt.


Webseite überlastet durch internationale Meldung
Überraschend traf die Firma Steyr Mannlicher ein US Embargo. Mit der plötzlichen Medienpräsenz brach die fragile Konstruktion Webseiten mit MySQL zu konstruieren zusammen.


CMS Content Management System
Unser CMS generiert eine statische Webseite aus simplen HTML Dateien. Stabilität, Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Suchmaschinenoptimierung statt störanfälliger Klimbim.


Beschlagwortung von Webseiten
Leitfaden für die Beschlagwortung von Webseiten. Was alles für den Benutzer einer Webseite nützlich ist, weil dadurch wichtige Informationen leichter auffindbar werden.




Kontext Beschreibung:  Wirtschaft Sabotage Wirtschaftssabotage Internet Provider Internetprovider Email Spam Emailspam Antispam Emailantispam Spamantispam Emailspamantispam Konfiguration Emailkonfiguration Spamkonfiguration Emailspamkonfiguration Antispamkonfiguration Emailantispamkonfiguration Spamantispamkonfiguration Emailspamantispamkonfiguration Konfigurationen Emailkonfigurationen Spamkonfigurationen Emailspamkonfigurationen Antispamkonfigurationen Emailantispamkonfigurationen Spamantispamkonfigurationen Emailspamantispamkonfigurationen
Web Www Webdesign Webseiten Homepage News Internetnews Webnews Wwwnews Webdesignnews Webseitennews Homepagenews Nachrichten Internetnachrichten Webnachrichten Wwwnachrichten Webdesignnachrichten Webseitennachrichten Homepagenachrichten Neuigkeiten Internetneuigkeiten Webneuigkeiten Wwwneuigkeiten Webdesignneuigkeiten Webseitenneuigkeiten Homepageneuigkeiten Datum Zeit 2005
Roland Mösl founder founder@pege.org
Datum