Arbeitslos oder sich Selbstständig machen

Große Firmen bauen tausende hochqualifizierte Mitarbeiter ab. Wo eine Arbeit finden, wenn die ganzen Kollegen gleichzeitig frei gesetzt werden und den Arbeitsmarkt überschwemmen?



  WDS Internetwerbung sucht Lizenzpartner


Wir haben schon einige Branchenlösungen getestet. So etwa wie man schnell und effektiv Webseiten für Auto Werkstätten herstellt. Zahlreiche andere Branchenlösungen werden noch entwickelt werden. Bei typischen Lösungen für Kleinbetriebe benötigt ein Lizenzpartner etwa 100 Kunden für einen guten Lebensstandard. Das Einkommen besteht aus Einrichten der Homepage, jährliche Gebühren für Hosting und Suchmaschinensupport, Änderungen und Ausbau der Homepage. Bei einer Größenordnung von 100 ist der Punkt erreicht, wo der Lizenzpartner neue Kunden und das daraus resultierende Einkommen aus der Errichtung der Homepage nicht mehr benötigt, weil die Ausgangsrechnungen für Hosting, Support und Änderungen für sein Einkommen ausreichen.

  Die 1% Strategie gegen die 100% Strategie


Ich bewundere den Mut derer, die versuchen eine Anstellung zu finden. Eine fixe Anstellung, das ist wie ein Großauftrag über einige Zehntausend EUR pro Jahr und das alles von einen einzigen Auftraggeber. Aus der Blickwinkel eines Selbstständigen ist die Jobsuche eines Arbeitslosen das absurde Unterfangen erst mit dem ersten großauftrag - eben mehrere Zehntausend EUR pro Jahr - überhaupt erst zum Arbeiten anzufangen.

Vergleichen wir mal, ein Arbeitsloser führt in einem Monat 20 Bewerbungsgespräche. 20 Ablehnungen, noch immer 0% Vollbeschäftigung. Ein Selbstständiger führt in der gleichen Zeit 20 Kundengespräche. 2 Aufträge, für den Moment nicht viel Geld, vielleicht wäre da sogar nach Abzug der Aufwendungen das Arbeitslosengeld höher, aber bei langfristiger Kundenbindung kommt da ja jedes Jahr etwas herein. So sind diese Aufträge 2% Vollbeschäftigung. Und im nächsten Monat wieder. Nochmals 2 Aufträge, nochmals 2% mehr, jetzt sind es schon 4%.

Internet Web News Neuigkeiten
Trends rund um das Medium Internet und Kommentare aus den persönlichen Erfahrungen von Roland Mösl, dem Gründer der weltweit größten Einmann Umweltorganisation.




  2004 News Internet Promotion


Neuigkeiten, Erlebnisse und Kommentare aus meiner Tätigkeit als Spezialist für Internetpromotion.

Online Fachzeitschrift aufbauen
Über Hundertausend Leser im Jahr 2003 beweisen es. Unser journalistisches Konzept und unsere Methode eine Fachzeitschrift nur über Suchmaschinen aufzubauen funktioniert.


Google Sperre: von Google gesperrt
Es heufen sich Anfragen von Panik erfüllten Webseiten Besitzern die den dringenden Verdacht haben von Google gesperrt worden zu sein. Was wirklich dahinter steckt.


Zielgruppen Werbung Zielgruppen Werbung
Was kann man bei der zielgruppenorientierten Werbung wirklich komplett falsch machen? Wo wird Werbung durch falsche Plazierung zur Antiwerbung? Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.


Google: Fachzeitschriften bevorzugt
Die letzte Umstellung der Google Algorithmen im März 2004 setzt konsequent einen Trend der letzten Monate fort: Fachzeitschriften bevorzugt. Reine Kataloge werden benachteiligt.


Pressetexte besser nützen
Sie verfassen regelmäßig Pressetexte, aber könnte das Resultat nicht besser sein? Sollte das Ergebnis Ihrer mühevollen Arbeit nicht wesentlich größer sein?





Sabotage beim ÖAAB Salzburg Sabotage beim ÖAAB Salzburg
Wieviel Sabotage lässt sich der ÖAAB gefallen? Teuer bezahlte Werbeeinschaltungen auf der ORF Webseite führen den neugierig gewordenen Besucher zu einem ERROR 404.


Wirtschaftssabotage durch untaugliche Websoftware
Stellen Sie sich vor, Sie zahlen tausende EUR für ein Inserat und dann erscheint eine weiße Seite weil die Druckmaschine defekt ist? Würden Sie sich das gefallen lassen?


SERPs: so unsinnig wie ein Dragster Rennen
Dragster schlagen auf der 1/4 Meile alle anderen Autos mühelos, doch für jeden Alltagseinsatz sind diese Fahrzeuge völlig nutzlos und ungeeignet. Kritik an einem SEO Wettbewerb.


Karl Heinz Grasser Homepage
Stellen wir uns einmal vor Karl Heinz Grasser wäre ein erfolgreicher Sportler oder Musiker. Wegen der Popularität möchte eine Institution diesen dann als Werbeträger einsetzen.


Karl Heinz Grasser Homepage Vorbilder
Sieht es nicht aus wie von Kabel New Media oder von Popnet Hamburg? Man sollte sich bei der eigenen Homepage nicht an den untergegangenen Größen der New Economy orientieren.


Drei - 3 - Belästigungswerbung Manieren und Benehmen
Aufdringlich wie ein Strandverkäufer der einen den Weg versperrt und einem nicht vorbei lassen möchte bis man seine Ware angesehen hat ist eine neue Generation der Werbung.


SERPs Suchmaschinen Wettbewerb
Wir betrieben bewußt keinen großen Aufwand. Eine einzelne Seite wurde mit unseren CMS Standard System erstellt und veröffentlicht und erreichte schnell eine sehr gute Sichtbarkeit.


Liegefahrrad: Ohne Werbung geht nichts
Das Liegefahrrad ist ein überlegenes Produkt. Doch die sehr geringe Verbreitung ist ein Musterbeispiel dafür, dass ohne Werbung auch das beste Produkt sich nicht durchsetzt.


Favoriten sterben - das Massaker unfähiger Webmaster
Sie haben es geschafft! Eine Ihrer Webseiten wird von einem Besucher in den Favoritenstand erhoben. Gespeichert um bei geplanten Einkäufen zukünftig verwendet zu werden.


Casinos Austria: rüpelhaftes Benehmen Casinos Austria: rüpelhaftes Benehmen
Im Spielcasino wird größter wert auf Form und vornehme Kleidung gelegt, doch bei der Kundenwerbung legen die Casinos Austria ein äußerst rüpelhaftes Benehmen an den Tag.




Kontext Beschreibung:  hoch über qualifiziert hochqualifiziert überqualifiziert Los Arbeitslos Lose Arbeitslose Suche Arbeitssuche Selbst ständig Selbstständig ständige Selbstständige
Internet Web Www Webdesign Webseiten Homepage News Internetnews Webnews Wwwnews Webdesignnews Webseitennews Homepagenews Nachrichten Internetnachrichten Webnachrichten Wwwnachrichten Webdesignnachrichten Webseitennachrichten Homepagenachrichten Neuigkeiten Internetneuigkeiten Webneuigkeiten Wwwneuigkeiten Webdesignneuigkeiten Webseitenneuigkeiten Homepageneuigkeiten Datum Zeit 2004
Roland Mösl founder founder@pege.org
Datum