Eva Glawischnig

Nachdem Van der Bellen im Nationalratswahlkampf 2008 ganz groß ''Mit mir nicht'' seinen Rücktritt plakatiert hatte, wurde Eva Glawischnig seine Nachfolgerin.



Eva Glawischnig: Das Kind mit dem Bad ausschütten
Eva Glawischnig fordert in der Kampagne ''Raus aus dem Öl'' einen Baustop für Autobahnen. Aber was hat Öl in der Zukunft mit dem Autofahren zu tun?


EU Wahl Debakel
Die WEP -Wirtschaftswachstumseinheitspartei verliert deutlich an die NWP -Nichwählerpartei. Immer mehr Menschen fragen sich wozu wählen gehen, wenn man doch nichts wählen kann.


Denkzettel für die Grünen in Demokratie Denkzettel für die Grünen in Demokratie
Vernichter des Ökostromgesetz sind unwählbar, rechtsradikale sind unwählbar, eine Stechuhr ist unwählbar und die Grünen hatten wegen Voggenhuber einen Denkzettel verdient.


Johannes Voggenhuber, die Grünen und die EU-Wahl
Diesmal hoffte ich wirklich die Grünen würden sich bessern, doch dann schoss Glawischnig der Grünen Partei pünktlich einen Monat vor den Salzburger Landtagswahlen ins Knie.



Kontext Beschreibung:  Grün alternativ Österreich
Roland Mösl founder founder@pege.org