Nachhaltigkeit

Warum ändert sich nichts? Nachhaltigkeit effektiv kommunizieren. Veranstaltung an der Salzburger Universität am 25. November 2014



Nachhaltigkeit
Warum ändert sich nichts? Nachhaltigkeit effektiv kommunizieren. Veranstaltung an der Salzburger Universität am 25. November 2014

Vor dem Beginn der Veranstaltung interviewte ich 5 Personen: "Was würden Sie unter weltweiten Wohlstand verstehen?". Die übereinstimmende Antwort: "Dass alle etwas zu Essen haben". Im römischen Reich war man immerhin schon bei "Brot und Spiele" angekommen, was soviel wie "Essen und Unterhaltung" bedeutet. Eine auf Sparen, Einschränken und Verzichten ideologisierte Randgruppe braucht nicht einmal mehr Unterhaltung, das Essen allein genügt schon.

Kontext Beschreibung:  Datum Zeit Monat 11 Nov November Herbst 2014-11-25