Hotel Handtücher

Erster Vortrag der Veranstaltung: Wie bringt man Hotelgäste dazu ihre Handtücher nicht jeden Tag wechseln zu lassen.



Hotel Handtücher
Erster Vortrag der Veranstaltung: Wie bringt man Hotelgäste dazu ihre Handtücher nicht jeden Tag wechseln zu lassen.

Der Vortrag geht um 5 verschiedene Schilder und deren Wirkung auf das Verhalten der Hotelgäste.

  Hotelgast auf Fernreise


Nehmen wir an, der Hotelgast sei so 8000 km geflogen. Hin und zurück macht dies rund 500 Liter Kerosin. Man kann Flugzeugtreibstoff mit Strom herstellen. In einer sonnigen Wüste wäre es ab US$ 150 pro Barrel wirtschaftlich Solarstrom, das CO2 aus der Luft und Wasser zu Flugzeugtreibstoff zu verarbeiten. Man würde für so eine Flugreise 10.000 kWh benötigen. Ob er jetzt im Hotel 4 mal oder 14 mal ein neues Handtuch bekommt, macht etwa 1 kWh Unterschied aus.

Man weigert sich das eigentliche Problem zu sehen. Welche politischen Entscheidungen sind nötig, damit alle Flugzeuge möglichst bald mit Treibstoff fliegen, der mit Solarstrom hergestellt wurde und CO2 neutral ist, weil aus der Atmosphäre genau so viel CO2 entnommen wurde, wie später bei der Verbrennung wieder frei gesetzt wird.

Nachhaltigkeit effektiv zu kommunizieren muss sich auf relevante Themen stürzen. Die Irrelevanz von 0,01% des Energieverbrauchs einer Fernreise, das Handtuchwaschen, ist kaum noch zu überbieten.


Kontext Beschreibung:  Datum Zeit Monat 11 Nov November Herbst 2014-11-25