Start ins Notebookzeitalter

Seit Jahren wird das Arbeiten am Desktop zuhause als Freiheitsberaubung empfunden. Notebooks machen frei! Mit dem Bicom Subnotebook beginnt die große Freiheit.



Subnotebook Bicom B240i von Vobis
Der Subnotebook mit den meine mobile Freiheit began. 5 AA Mignon Zellen sorgten für die Stromversorgung. Mit den damals üblichen 850 mAh Akkus waren rund 1 Stunde möglich.


Motorstart runiert Datenbank
Für den Bicom B240i gab es keinen Car Adapter. Da das Gerät nur 6 Volt und weniger als 1 A braucht. wird einfach ein Spannungsbegrenzer für 6 V genommen.


Bleigelbatterie für Subnotebook
Wegen der hohen Selbstendladung der am Gürtel mitgenommenen Mignonzellenakkus wird der Bicom B240i Subnotebook auf den Betrieb mit einem externen Akku umgerüstet.


Weg vom Desktop Computer
Obwohl mit 2 zu 8 MB RAM, 60 zu 500 MB Harddisk und 80286 16 MHz gegen Motorola 68030 16 MHz technisch weit unterlegen, führte der Subnotebook schnell in Benutzungsstunden.






  1993 Vorstellung des GEMINI Projektes


Im Mittelpunkt des Jahres stand die Fertigstellung des Buches Aufstieg zum Solarzeitalter und viele Messen um das Projekt zu präsentieren.

EUREKA Weltinnovationsmesse Brüssel 1993 EUREKA Weltinnovationsmesse Brüssel 1993
Das Konzept für das Plusenergiehaus GEMINI wurde auf der EUREKA 1993 mit dem Diplom zum Chevalier (Ritter) ausgezeichnet. Seit dem 11.Februar 1954 Auszeichnung 1155.




Kontext Beschreibung:  Noteboook Laptop Subnotebook Sublaptop Zeit Noteboookzeit Laptopzeit Subnotebookzeit Sublaptopzeit Zeitalter Noteboookzeitalter Laptopzeitalter Subnotebookzeitalter Sublaptopzeitalter Freiheit Beraubung Freiheitsberaubung Einschränkung Freiheitseinschränkung Einschränkungen Freiheitseinschränkungen
Datum 20 Jahrhundert